05.07.-07.07: Dierhäger Zeesbootregatta 2016

Am Wochenende vom 05.07.-07.07 lädt die Dierhäger Zeesbootregatta 2016 zum 29. Mal Regatterbegeisterte ins Ostseebad Dierhagen ein.

Hintergrund zur Dierhäger Zeesbootregatta 2016

Zur Dierhäger Zeesbootregatta treffen sich seit 1989 jedes Jahr Mitte Juli in Dierhagen die Liebhaber der Zeesboote, um mit ihren alten Schiffen mit den typischen rotbraunen Segeln eine Regatta auszufahren. Die Dierhäger Zeesbootregatta ging aus einer ursprünglich in Ribnitz-Damgarten ins Leben gerufenen Regattaveranstaltung hervor. Da die Wassertiefe zu gering ist, kann die Wettfahrt, wie auch in anderen Boddenorten, nicht direkt vor dem Hafen ausgetragen werden. Das Regattafeld ist aber teilweise von Land aus für die Zuschauer gut einsehbar und gerade das Aus- und Einlaufen der Schiffe ist hierbei gut zu beobachten. Perfekte Bedingungen für die Dierhäger Zeesbootregatta 2016

Das Programm der Dierhäger Zeesbootregatta 2016

Direkt im Hafen werden ein kleiner Markt und ein Festzelt aufgebaut. Die Veranstaltung wird professionell moderiert und bietet ein dreitägiges buntes Programm für die ganze Familie.Von Land aus haben Sie eine gute Sicht auf den Start und den Zieleinlauf. Auf Wunsch ist es sogar möglich auf einigen der liebevoll gepflegten und gut erhaltenen Zeesboote mitzusegeln.

Um 12:00 Uhr am Samstag den 06.07 wird auf der Kapitäns­besprechung abhängig von der tagesaktuellen Wetter- und Windsituation der Kurs festgelegt. Plangemäß laufen dann ab 13:00 Uhr die Zeesboote zur Regatta auf dem Saaler Bodden aus.

Auch für die kleinen Gäste ist bei der Dierhäger Zeesbootregatta 2016 gesorgt. Es gibt ein Piratenfest mit Kinderanimation, Kindertonnenab­schlagen, Malen und Basteln, Schiffsmodelle drehen im Hafenbecken ihre Runden und am Samstagabend findet der traditionelle Seglerball statt.

Selbstverständlich wird auch in regionaler Manier für das leibliche Wohl gesorgt. Es werden diverse Speise- und Getränkeangebote vorhanden sein. Ein Besuch auf der Dierhäger Zeesbootregatta lohnt sich also ganz bestimmt.

bootzentrale.de freut sich schon und wünscht allen Regattabegeisterten eine gute Zeit.

Hinterlassen Sie eine Nachricht!